HOME

Der Baum des Lebens

Familien Sommercamp mit Annette Kaiser

05. - 12. August 2017

 

"Was ist das Leben?

Ein Baum am Wegrand

um unterzustehen."

(Zen-Sprichwort)

 

 

Unsere Erde hat schon viele Entwicklungsphasen durchschritten. In dieser evolutionären Entwicklung steht heute die Menschheit im Zentrum. Als relativ junge Spezie, hat sie selbst schon vieles Bewusstseinsschritte gemacht. Symbolisch gesprochen begann die Bewusstseinsreise der Menschen mit dem Baum der Erkenntnis, der durch die Trennung von Subjekt und Objekt, Erkenntnis ermöglicht.

 

Nun beginnt allmählich eine neue Area: das Symbol „Der Baum des Lebens“ tritt in den Vordergrund. Wir Menschen verstehen immer mehr, dass alles Leben untrennbar eins ist. Es ist etwas, das unsere Kinder und Grosskinder erst richtig verstehen und co-kreativ in die Manifestation bringen werden. Dies ist das grosse Abenteurer der Menschheit, welches Jetzt im Jetzt beginnt.

 

Zusammen werden wir das Thema „Der Baum des Lebens“ ausloten und mit unseren Kindern teilen. Wir feiern dabei das Leben, das aus der Stille ungetrennten Eins-Seins in Liebe für alles, was ist, lautlos singt.

 

 

Anreise:

 

Samstag, 05. August um 19:00 Uhr

Abreise:

 

Samtag, 12. August bis 11:00 Uhr

Seminarort:

 

windschnur, D-83132 Pittenhart

Seminarkosten:

 

350,- Euro/Erwachsene; Kinderbetreuung: ca. 30-50,- Euro pro Kind

Am Morgen:

9:00 -12:00 Uhr Seminar. (Wir versuchen eine Kinderbetreuung zu organisieren.)

Am Nachmittag:

Frei zur Eigengestaltung und Selbstorganisation. Der wunderbare Ort Windschnur, mit seinen Teichen, Wiesen und Wäldern in der Weite des Himmels trägt und ernährt unsere Seelen in der All-Verbundenheit.

Am Abend:

Ab und zu ein gemeinsames Feuer mit singen, tanzen und feiern des Lebens.

Information/
Anmeldung:

 

die windschnur, Windschnur 6 - 12, D-83132 Pittenhart
E-Mail: info@windschnur.de; Tel.: +49 (0)8624 - 891 504; Fax: +49 (0)8624 - 891 508